Privathaftpflicht Vergleich

Wir haben diese Seite als Service für unsere bisherigen und neuen Kunden eingerichtet: Der online Privathaftpflicht Vergleich der SAW-Assekuranz GmbH

Sie haben hier die Möglichkeit Ihre Privathaftpflichtversicherung online mit dem Privathaftpflicht Vergleich zu vergleichen und online abzuschließen. Die Privathaftpflichtversicherung ist wichtig, weil im BGB ist festgelegt, dass wer Leben, Körper, Gesundheit, Eigentum oder ein sonstiges Recht eines Dritten verletzt, zum Schadensersatz verpflichtet ist. Schützen Sie sich und Ihre Familie daher gegen Haftpflichtansprüche Dritter, denn insbesondere im Fall von Personenschäden können Schadensersatzansprüche schnell Existenz bedrohende Ausmaße erreichen. Verzichten Sie deshalb nicht auf eine billige Privathaftpflichtversicherung, es gibt zudem preiswerte Tarife, die auch Ihre individuellen Bedürfnisse berücksichtigen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch telefonisch während unserer Bürozeiten (Mo – Fr.: 9:00 – 18:00) oder per E-Mail zur Verfügung.

Der online Privathaftpflicht Vergleich mit der SAW-Assekuranz GmbH.

Hier können Sie online vergleichen ohne Angaben von persönlichen Daten oder e-Mail Adressen!

Umfang der Versicherung

Unsere Produktlinie Standard Status beinhaltet neben den gesetzlich festgelegten Schadenersatzverpflichtungen bereits zahlreiche Leistungserweiterungen wie z.B. Ausfalldeckung ohne Mindestschadenhöhe, Gefälligkeitsschäden, Mietsachschäden, Verlust privater fremder Schlüssel, Photovoltaikanlagen inklusive Einspeisung in das öffentliche Stromnetz. Weitere Leistungseinschlüsse können Sie unserer aktuellen Deckungsübersicht entnehmen.

Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit durch unsere nachstehend genannten Standard Bausteine den Versicherungsschutz bedarfsgerecht zu ergänzen:

  • Schäden durch deliktunfähige Kinder
  • Fremde berufliche Schlüssel
  • Heizöltank mit unbegrenztem Fassungsvermögen
  • Vermietung von Eigentumswohnungen bzw. Besitz eines unbebauten Grundstückes
  • Schäden an fremden, gemieteten, beweglichen Sachen
  • Rechtsschutz zur Ausfalldeckung

Die Haftpflichtversicherung kommt nicht für Schäden auf, die Sie bei der Benutzung eines Autos verursachen. Dies gilt im besonderen für Schäden, die beim Be- bzw. Entladen eines Fahrzeuges verursacht werden. In diesen Fällen zahlt immer die Kfz-Versicherung, da diese zur Benutzung des Kraftfahrzeuges zählen und deshalb auch über die Haftpflicht Versicherung des Fahrzeuges zu regulieren sind.

Art der Versicherung

Wir bieten Ihnen eine Privat-Haftpflichtversicherung an. Grundlage sind die aktuellen Verbraucherinformationen der Haftpflichtversicherung sowie alle weiteren im Antrag genannten Besonderen Bedingungen und Vereinbarungen.

Umfang der Versicherung

Die Privathaftpflicht-Versicherung schützt Sie im vereinbarten Umfang vor finanziellen Risiken, bis zur gewählten Versicherungssumme. Versichert ist Ihre gesetzliche Haftpflicht als Privatperson aus den Gefahren des täglichen Lebens, z.B.

  • als Fußgänger oder Radfahrer im Straßenverkehr
  • im Ausland
  • bei Sport
  • in Haus und Wohnung

Da man in unbegrenzter Höhe für einen Schaden haftet, den man schuldhaft verursacht hat, sollte man nich auf den wichtigen Versicherungsschutz einer Haftpflichtversicherung verzichten. Wer zum Beispiel ein Navigationsgerät durch eine unachtsame Handhabung beschädigt haftet für diesen Schaden und muss dem Geschädigten einen entsprechenden Ausgleich zu kommen lassen. Die Haftpflichtversicherung übernimmt hier die Schadensregulierung bzw. die Abwehr einer nicht berechtigten Schadensforderung.

Kommentare sind geschlossen.